Entsorgungsleistungen für Events und Großveranstaltungen

Erfahrung aus erster Hand

Wenn Sie ein Event planen, dann sollten Sie auch an den Abfall denken, der häufig durch eine große Besucherzahl produziert wird. An Hand unserer Erfahrungswerte bei diversen Großveranstaltungen können wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Durch unseren breit gefächerten Fuhrpark und diverse Behältersysteme haben wir die Möglichkeit optimal auf die örtlichen Gegebenheiten und sonstige Rahmenbedingungen einzugehen. Sie haben genug zu tun, überlassen Sie uns die Entsorgung!

Entsorgungsleistungen für Events und Großveranstaltungen

Fashion & Music 2011 & 2012 in Metzingen

Am 27. und 28. Juli 2012 fand die 2. Edition der Fashion & Music statt, nachdem die 1. Auflage des Events ein Jahr zuvor ein voller Erfolg war. Nach der hervorragenden Zusammenarbeit vor zwei Jahren war die ALBA Neckar-Alb als Entsorgungspartner auch 2012 wieder aktiv mit von der Partie.

Wie bereits im vorletzten Jahr wurden zur Abfallentsorgung während der Eventtage 200 Stück 240-Liter-Abfallbehälter bereitgestellt, die während der Veranstaltung kontinuierlich über eine 10 cbm Muldenpresse entsorgt wurden. Darüber hinaus übernahm die ALBA Neckar-Alb die Entsorgungsleistungen, die im Vorfeld und im Nachhinein der Veranstaltung notwendig waren.

Auch bei der 2. Auflage war die Fashion & Music wieder ein regelrechter Publikumsmagnet. Es strömten wieder Zigtausende in die Outlet-City, um mit Stars wie Aura Dione, Amy MacDonald, Marlon Roudette oder der Voice-of-Germany-Siegerin Ivy Quainoo zu feiern. Selbst kurze Regenschauer konnten den mehr als 15.000 Besuchern nicht die Feierlaune verderben. Neben den zahlreichen Musikstars lockten aber auch wieder diverse Modeikonen wie Udo Walz, Collien Ulmen-Fernandes, Barbara Becker oder Sophia Thomalla die Menschenmassen nach Metzingen. Aus dem Warten auf die Stars resultierten dann auch die langen Schlangen an den Shops. Aufgrund der erneut sehr erfolgreichen Veranstaltung laufen schon wieder die Planungen für eine neue Auflage im Jahr 2013.